Paradies 076025 Kindermatratze Sara 70 x 140 cm

Paradies 076025 Kindermatratze Sara 70 x 140 cm

Schlaf stellt einen der wichtigsten Vorgänge überhaupt dar, die ein Mensch zum Zweck der Generation seines eigenen Körpers und Geist benötigt. Dies gilt insbesondere für Kleinkinder. Und für Babys macht Schlaf sogar einen zentralen Bestandteil des Entwicklungsprozesses aus. Demnach sollten beziehungsweise müssen die Möglichkeiten zum Schlafen nicht nur gegeben sein, sondern auch optimal ausfallen. Neben einer ruhigen Umgebung stellt dabei die Unterlage, sprich das Bett oder vielmehr die Matratze, die wichtigste aller Voraussetzungen dar. Mit „Sara“ will der Matratzenhersteller „Paradies“ die perfekte Lösung – sowohl für Babys als auch für Kleinkinder – herausgebracht haben.

Hier klicken und diese Kindermatratze jetzt bei Amazon kaufen

Aussehen und Gestaltung

Die Kindermatratze Sara von Paradies sieht auf den ersten Blick wie eine ganz normale Matratze mit einer ganz normalen Textilstruktur aus. Und tatsächlich: Im Grunde genommen handelt es sich bei dieser Schlafauflage um eine normale Matratze, welche zu 75 Prozent aus Baumwolle und zu 25 Prozent aus Polyester besteht. paradies-076025-kindermatratze-sara-70-x-140-cm-1.jpgDoch der Teufel steckt im Detail! Denn die (nicht erkennbaren) „Luftschächte“, die die einzelnen Auflagen durchziehen, sorgen für einen großen, großen Vorteil, doch dazu später mehr. Zunächst zur Aufteilung der Matratze: Mit zwei Aufzügen unterschiedlicher Arten soll „Sara“ sowohl für ganz kleine Kinder, sprich Babys, als auch für etwas größere Kinder, also Kleinkinder, geeignet sein. Der Hersteller gibt jedoch an, dass sich generell beide Seiten für jeden „Nutzertyp“ gleichermaßen eignen – fraglich also, ob der Anpassungseffekt der jeweiligen Porenmuster tatsächlich große Auswirkungen auf den Schlafkomfort hat. Dennoch: Einen ersten, allgemeinen Pluspunkt verdient sich die Kindermatratze Sara für ihre Vielschichtigkeit auf alle Fälle, da sie sich so auch noch „erweitern“, also mit zusätzlichen Bezügen ausstatten, lässt!

Hightech im Detail

Wie bereits angedeutet, steckt in der Kindermatratze Sara eine ganze Palette an Spezialfunktionen und Sonderheiten, die man lediglich im Bereich der hiesigen Raumfahrttechnik vermuten würde. paradies-076025-kindermatratze-sara-70-x-140-cm-2.jpgHier ein paar Beispiele: Der eigentliche Kern der Matratze besteht aus einem sogenannten „Vitex Spezialschaum“. Die Besonderheit dieser Legierung besteht in deren Atmungsempfindlichkeit in Verbindung mit einer individuellen Nachgiebigkeit. Denn je nachdem, wie viel der Benutzer wiegt, kann sich die Matratze ganz individuell an den Körper anpassen, diesen also weder versinken noch allzu steif auf der Oberfläche liegen lassen. Die Belüftungsfunktion, von Paradies auch als „Baby Air“-Technik bezeichnet, sorgt wiederum dafür, dass die Matte einerseits den Schweiß des Kindes effektiv abführt und soll andererseits sogar einen „Überhitzungsschutz“ garantieren. Ein nützlicher Zusatzeffekt also, wenn auch offizielle Tests diese Funktion noch nicht bestätigen konnten. Aber immerhin: In Anbetracht des verliehenen Gütesiegels vom Institut „Öko-Test“ lässt sich die Kindermatratze Sara ohne Frage als nachhaltig bezeichnen.

Praktische Vorteile

Neben den zahlreichen Exklusivitäten und verborgenen Techniken bietet „Sara“ auch ganz allgemein praktische Vorteile. paradies-076025-kindermatratze-sara-70-x-140-cm-3.jpgWer etwa viel Wert auf Hygiene legt, könnte ohne Frage von der Dreiteile-Konstruktion profitieren. Denn nicht nur der Durchzug von Schweiß und überschüssiger Körperwärme, sondern auch der ganz pragmatische „Auseinanderbau-Effekt“ kommt dem Nutzer beziehungsweise den Eltern zugute. Die Matratze lässt sich somit nämlich sehr gut und sehr schnell waschen, darf zu Teilen jedoch weiterhin benutzt werden und trocknet auch noch sehr schnell. Übrigens: Die Ausmaße der Matratze liegen bei 70 x 140 Zentimetern, wobei die Tiefe, je nachdem, wie viele Auflagen zum Einsatz kommen, zwischen 5 und 12 Zentimetern variieren kann. So ist die Kindermatratze Sara auch recht komfortabel zu transportiert.

.

Pro:

  • generell hochwertige Verarbeitung
  • mehrteilige Zusammensetzung
  • leichte Pflege
  • unzählige moderne Stoffund Fasertechniken

Contra:

  • fragwürdiger Nutzen der „Highlights“

➤ Jetzt Kundenrezensionen lesen

Fazit

Eine multifunktionale, clevere und mehrteilige Kindermatratze – so lässt sich die Kindermatratze Sara von Paradies wohl am besten beschreiben. Angesichts des fairen Preises und den vielen Spezialfunktionen ist die Matratze zudem nicht nur für alle Fans von „Hightech-Schlaflösungen“ eine sinnvolle Anschaffung. Denn obwohl sich die zahlreichen Effekte in der Praxis womöglich nicht ganz so stark bemerkbar machen, hat die Kindermatratze Sara einige ganz grundlegende Vorteile, wie etwa die einer einfachen Pflege, zu bieten. ➤ Preis ansehen